Integration von BNE in die Fachdidaktik: Konzeption – Umsetzung – Evaluation – Transfer

Dissertationsprojekt von: Stefan Baumann


Zusammenfassung:

Nachhaltigkeit als Ziel gesellschaftlicher Entwicklung spielt in Politik und Bildung eine immer bedeutendere Rolle. Bildungspolitische Vorgaben wie der Schweizer Lehrplan 21 greifen diese Entwicklung auf und suchen Lösungen zur stärkeren Implementierung der Nachhaltigkeit in die Schule. Das Dissertations-Vorhaben setzt an diesen Entwicklungen an und will am Beispiel der Geografiedidaktik erforschen: Wie kann Nachhaltige Entwicklung als Rahmen für die Gestaltung von Geografieunterricht dienen? Wie müssen sich fachdidaktische Forschung und Ausbildung entwickeln, um die Bedürfnisse nachhaltiger Entwicklung und disziplinärer Vorgaben einlösen zu können? Wie verändert sich die Perspektive von Studierenden, wenn sie sich mit fachdidaktischen Aspekten einer Bildung für Nachhaltige Entwicklung auseinandersetzen?
Das Untersuchungsdesign der Studie wird sich am fachdidaktisch etablierten Modell der Didaktischen Rekonstruktion (Kattmann & Gropengiesser, 1998) orientieren.