Auf der Flucht – Wie Klima und Umwelt Menschen vertreiben

thumbnail of Auf-der-Flucht-Wie-Klima-und-Umwelt-Menschen-vertreiben

Migration nimmt weltweit zu, vor allem umweltbedingte Migration in Entwicklungsländern: Etwa 60 Millionen Menschen befinden sich weltweit auf der Flucht, mehr als 400 Millionen Menschen flüchten sogar innerhalb einer Region. Der Klimawandel ist mittlerweile Auslöser und Verstärker für vielfältige Fluchtursachen: So überschreitet die Zahl der Umwelt- und Klimavertriebenen die Zahl der vor Krieg Flüchtenden um ein Vielfaches. Fluchtursachen bekämpfen heißt somit, die planetaren Belastungsgrenzen nicht weiter zu überschreiten.

Die Infografik der movum-Ausgabe Nr. 11: Umwelt und Migration