Das Anthropozän – Die Erde in der Menschenzeit

thumbnail of infografik_anthropozaen

Für Geologen beginnt ein neues Erdzeitalter, wenn es in kurzer Zeit zu Veränderungen kommt, die weltweit in Sedimenten dokumentiert sind. In den letzten 250 Jahren hat die Menschheit die Erde so intensiv verändert, dass sich ihre Spuren auch in Millionen Jahren noch nachweisen lassen.

Infografik des Heftes Nr. 4: Das Antropozän